Teemischung bei kaltem Blockade-Magen ++ Magentee 100g++

Wogegen? Kalte Nahrungsmittelstagnation; Völlegefühl, Magendrücken, Blähungen, das Essen liegt wie ein Stein im Magen, Mundgeruch, Sodbrennen oder saures Aufstoßen; bei Hitze Zeichen (Magenbrennen) nicht verwenden!

Anwendung: Zwei- bis viermal täglich eine Tasse trinken! Pro Tasse einen gehäuften Teelöffel mit kochendem Wasser übergießen und etwa zehn Minuten ziehen lassen – warm trinken.

8,45 

inkl. 10% USt.

84,50  / kg

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Beschreibung

Wirkung der Mischung

Die Kräuter wirken verdauungsfördernd und wärmend (deshalb nicht bei Hitze-Zeichen verwenden!). Sie sind auch appetitanregend (Galgantwurzel) und bewegen das Qi (Zimtrinde). Die Bitterorangenschale, die kühlend wirkt, gleicht die wärmenden Charaktere der anderen Kräuter aus.

Anwendung

Zwei- bis viermal täglich eine Tasse trinken! Pro Tasse einen gehäuften Teelöffel mit kochendem Wasser übergießen und etwa zehn Minuten ziehen lassen – warm trinken. Und: Vergessen Sie nicht Ihre Hausübung – regelmäßig warm essen! „Alles, was im Magen landet, sollte eine warme Suppe sein“ (chinesisches Sprichwort).

Unser Tipp: Verzichten Sie auf kalte, rohe Nahrungsmittel sowie Milch und Milchprodukte, zumindest eine Zeit lang. Wenn sich die Beschwerden gebessert haben, können Sie Ihren Speiseplan langsam wieder umstellen.

Wenn Sie eine TCM-Mischung suchen, dann passt W12 Harmonie der Mitte am besten.

 

 

 

Wir erweitern unsere Services und bieten Ihnen hier eine Bestellmöglichkeit via Formular an.

Schreiben Sie hier Ihre Nachricht/Bestellung an uns!
Sie können hier maximal drei Dateien (Fotos) hochladen

Das könnte dich auch interessieren