<<Zurück

OCTEANGIN ANTISEPT PASTILLEN ++ 24 STÜCK

  • bei Mund- und Rachenentzündungen
  • wirkt nachweislich gegen Bakterien, bestimmte Viren und Pilze
  • Gute Verträglichkeit – gutes Sicherheitsprofil
  • seit Jahrzehnten in der Medizin als Antiseptikum bewährt

11,70 

inkl. 10% USt.

0,49  / Stück

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Beschreibung

Octeangin antisept Pastillen 2,6mg

Antiseptische Hilfe bei Entzündungen in Hals und Rachen

Halsschmerzen hat jeder schon einmal erlebt: Sie beeinträchtigen Betroffene durch Kratzen im Hals, schmerzhafte Entzündungen, Schluckbeschwerden, einen trockenen Mund und Stimmverlust. Der in Octeangin® enthaltene bewährte Wirkstoff Octenidin lindert gezielt durch bakterielle Erreger, bestimmte Viren und Pilze ausgelöste Entzündungen im Hals- und Rachenraum und bringt Betroffenen somit Linderung.

Wie wirken Octeangin antisept Pastillen?

Octenidindihydrochlorid, kurz Octenidin, ist ein Desinfektionsmittel, das für seine antiseptische Wirksamkeit bei der Bekämpfung von Bakterien, Pilzen und bestimmten Viren bekannt ist, vor allem in der Wund- und Schleimhautdesinfektion. Durch seine starken oberflächenaktiven Eigenschaften reagiert Octenidin sowohl mit den Bestandteilen der Zellwand als auch mit der Membran der Mikrobenzelle und führt dadurch zur Zerstörung der Zellfunktion.

Vorteile
  • bekämpft bakterielle Erreger, bestimmte Viren und Pilze.
  • antiseptische Wirkung von Octenidin ist seit Jahrzehnten bewährt
  • angenehme Galenik: bis zu 6 Pastillen pro Tag möglich
  • geeignet ab 12 Jahren
  • gut verträglich
Anwendung

Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene: Soweit nicht anders verordnet, alle 2-3 Stunden eine Pastille langsam im Mund zergehen lassen. Die Tageshöchstdosis beträgt 6 Pastillen. Ohne Rücksprache mit einem Arzt ist Octeangin antisept nicht länger als 4 Tage einzunehmen. Nebenwirkungen können verringert werden, indem die niedrigste wirksame Dosis über den kürzesten, zur Symptomkontrolle erforderlichen Zeitraum angewendet wird.

Dieses Arzneimittel wird für Kinder im Alter zwischen 0 und 11 Jahren nicht empfohlen, da die Sicherheit und Wirksamkeit von Octeangin antisept in diesem Alter bisher nicht erwiesen ist.

Schwangeren Frauen wird empfohlen vor der Einnahme von Octeangin antisept mit einem Arzt zu sprechen.

Es liegen nur unzureichende Informationen darüber vor, ob Octenidindihydrochlorid in die Muttermilch gelangt. Ein Risiko für das gestillte Kind kann nicht vollständig ausgeschlossen werden. Octeangin antisept wird daher während der Stillzeit nicht empfohlen.

Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist Octenidindihydrochlorid. Eine Pastille enthält 2,6 mg Octenidindihydrochlorid.
Die sonstigen Bestandteile sind:
Isomalt (E 953), Weinsäure (E 334), Aroma zur Maskierung der Bitterkeit, (enthält Propylenglycol, Kaffeeextrakt und 4-(2,2,3-trimethylcyclopentyl)butansäure), Sternanisöl, Pfefferminzöl, Sucralose (E 955).

Hinweise

Zugelassenes Arzneimittel: Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Da der Versand von Arzneimittel ausschließlich in üblichen Haushaltsmengen erfolgen darf, ist die Maximalbestellmenge bei zugelassenen Arzneimitteln auf 3 Packungen beschränkt.

Gebrauchsanweisung Octeangin antisept 2,6mg

Wir erweitern unsere Services und bieten Ihnen hier eine Bestellmöglichkeit via Formular an.

Schreiben Sie hier Ihre Nachricht/Bestellung an uns!
Sie können hier maximal drei Dateien (Fotos) hochladen

Das könnte dich auch interessieren