Thunbergia Laurifolia++100 Kapseln++Das original TTM®++gut für die Leber

40,00 

THUNBERGIA LAURIFOLIA

Thunbergia Laurifolia ist ein Naturprodukt, hergestellt nach traditioneller thailändischer Medizin (TTM).

Beschreibung

Thunbergia Laurifolia

Die Rankpflanze ist vor allem in Thailand beheimatet und wird dort schon seit Jahrhunderten von den Thais als Heilpflanze geschätzt. Verwendet werden die getrockneten Blätter der Pflanze.

Entgiftende Wirkung

Die Pflanze Thunbergia Laurifolia unterstützt auf natürliche Weise die Entgiftung der Leber. Sie regt den Leberstoffwechsel an und verbessert dadurch den Abbau von Giftstoffen. Übermäßiger Alkoholgenuss (Alkoholkater), Rauchen, die Einnahme vieler Medikamente und ungesunde Ernährung können unseren Organismus belasten. Hier kann Thunbergia Laurifolia helfen, unseren Körper zu unterstützen.

 

So kann Sie Thunbergia laurifolia unterstützen

  • hilft der Leber (hepatoprotektive Wirkung)
  • hilft bei der Regeneration nach übermäßigem Alkoholgenuss

 

 


 

Zutaten:

Thunbergiapulver aus Blüten und Blättern, Gelatine

Packungsgröße:

100 Kapseln

Anwendung:

1-2 Kapseln täglich, bei Bedarf bis zu 6 Kapseln pro Tag

Sämtliche TTM-Naturprodukte stammen aus den angestammten natürlichen Wuchsgebieten der Pflanzen. Sie werden also nicht gezüchtet oder kommen von Farmen, sondern sind natürlich gewachsene Pflanzen ohne Einsatz von Düngern, Herbiziden oder Pestiziden. Die Sammler werden in staatlichen Einrichtungen, meist in Universitäten oder Krankenhäuser, von Pharmazeuten für das Sammeln ausgebildet. Der gesamte Produktionsprozess der Phytoprodukte wird von akademisch ausgebildeten Fachleuten überwacht. Die Verarbeitung der Pflanzen findet in anerkannten Betrieben nach GMP (good manufacture practice) nach entsprechend wesentlichen Richtlinien statt.

Die TTM Produkte sind keine Medikamente und ersetzen daher nicht den Arzt oder Therapeuten, sondern sind Nahrungsergänzungen, die bei einer Vielzahl von Erkrankungen unterstützend und helfend eingesetzt werden können.

 

 

Kann mein Arzt Rezepte per Mail oder Fax an die Apotheke senden?

Ja! Entweder an rezepte@westendapo.at oder per Fax an +43 1 877 51 78-4. Bei Abholung bitte E-Card mitbringen!

Immer wieder hört man von Lieferengpässen. Wie weiß ich, ob meine Medikamente betroffen sind?

Die Situation ändert sich laufend. Wir können nur im Einzelfall klären, ob Ihre Medikamente betroffen sind. In den allermeisten Fällen finden wir aber eine Lösung!

Was ist, wenn ich alleine zuhause bin und niemand in die Apotheke kommen kann?

In diesem Fall bieten wir ein kostenloses Lieferservice an. Dieses dürfen wir jedoch aus rechtlichen Gründen nur in der näheren Umgebung der Apotheke anbieten. Sie können jedoch unser Formular weiter unten benützen, um uns eine Nachricht zu hinterlassen.

Kann ich bei Ihnen Händedesinfektionsmittel kaufen?

Wir stellen Händedesinfektionsmittel nach WHO Rezeptur selbst her und haben auch wieder Händedesinfektionsgel.

Muss ich eine Maske tragen, wenn ich in die Apotheke komme?

Ja. Akutell ist das Tragen eines Mund-Nasen Schutzes auch in der Apotheke verpflichtend. Sollten Sie keinen besitzen, können Sie diesen selbstverständlich bei uns kaufen.

Wir erweitern unsere Services und bieten Ihnen hier eine Bestellmöglichkeit via Formular an.

Schreiben Sie hier Ihre Nachricht/Bestellung an uns!
Click or drag files to this area to upload. You can upload up to 3 files.
Sie können hier maximal drei Dateien (Fotos) hochladen