MOVEMBER – Monat der Männergesundheit

November ist MOVEMBER: Mo (kurz für moustache, Schnurrbart) + November
3. November: Tag der Männergesundheit
3. November 2020: der Tag danach in Wien. Die aktuellen Wochen sind wirklich turbulent!

Besonders in diesen fordernden Zeiten ist es wichtig, dass wir gut auf unsere Gesundheit achten, auf die körperliche und die seelische. Beide gehen Hand in Hand, unterstützen sich und können sich auch gegenseitig behindern.

Es ist für einen Arztbesuch nicht notwendig, auf Signale des Körpers zu warten. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen geben Dir Sicherheit und eine gute Aussage über  Deinen Gesundheitsstatus.

Seit bald 20 Jahren wird im November die Männergesundheit ins Bewusstsein geholt. Und als Zeichen dafür lassen sich Männer in verschiedensten Männer Schnurrbärte wachsen. Es werden Sammelaktionen gestartet und Läufe für die Krebsforschung organisiert.

Welchen großen Gesundheitsthemen sehen Männer ins Auge?

  • Prostatakrebs
  • Hodenkrebs
  • Psychische Gesundheit und Selbstmordprävention
  • Fit in jedem Lebensalter

Was kannst DU aktiv für Deine Gesundheit tun?

  • Bleib in Bewegung! Aktivität ist das Beste für Deinen Körper. Finde eine Bewegungsart, die Dir entspricht: radfahren, laufen, Spaziergänge, schwimmen, …
  • Ernähre Dich bewusst! Wähle täglich frisches Gemüse und Obst, eine gesunde Eiweißquelle und hochwertige Kohlenhydrate. Mit den für Dich passenden Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen rundest Du die ideale Ernährung ab.
  • Beobachte Deinen Körper! Was tut ihm gut? Wo zwickt es eventuell? Regelmäßige Check ups helfen bei der Früherkennung.
  • Mach Dich schlau über Deine gesundheitliche Familiengeschichte! Gibt es familiäre Schwachpunkte, die zu beobachten sind? Vielleicht kannst Du auch noch rechtzeitig vorbeugen, um einer eventuellen Krankheit vorzubeugen. Ist der Körper im Gleichgewicht, haben Erkrankungen weniger Chance.
  • Achte auf Deine psychische Gesundheit! Pflege den Kontakt mit Menschen, die Dir gut tun. Hast Du Vertrauenspersonen, mit denen Du Deine Gedanken, Wünsche, Ängste und Sorgen teilen kannst? Sorge für Oasen im Alltag und Zeit für Dich. Geht‘s der Seele gut, geht‘s dem Körper gut.

Unsere Tipps für Dein Wohlbefinden und Deine Gesundheit

  • alle zwei Jahre zur allgemeinen Vorsorgeuntersuchung samt Blutbild
  • ab 45 Jahren jährlich zum Urologen
  • für das Immunsystem und starke Knochen helfen Calcium, Vitamin D und Vitamin K
  • Kräuter speziell für Blase und Prostata: Sägepalme, Schachtelhalm, Granatapfel
  • vitalisierende Kombinationen von Coenzym Q10, Ashwgandha und Vitamin B12 erleichtern das Älterwerden


Und was sagt die TCM zur Männergesundheit?

Der Ausgleich von Yin und Yang ist das Bestreben. Männer sind Yang-Wesen mit Yin-Anteil. Sie sind von Natur aus aktiv, ins Außen strebend, mit aufsteigender Energie, Neigung zu Hitze, …

Wichtig ist wie immer: Sei lieb zu Deiner Mitte. Iss regelmäßig Speisen, die gut bekömmlich sind. Meide zu viel Trockenheit und Hitze durch Scharfes, Gebratenes, Kaffee, Alkohol, …

Genieße erfrischende Salate, kräftigende Suppen und knackiges Gemüse. Hol Dir für Deine Muskeln das Eiweiß aus Fleisch und Hülsenfrüchten. Bewegung in der Natur erfreut und entspannt die Leber. Das sind die ersten Schritte zum Gleichgewicht.

„Forever young“ ist der klangvolle Name der Weidinger-Mischung Nr. 35.

Diese Kräuterkombination ist zur Vorbeugung gedacht, um gut und zufrieden älter werden zu können, wenn es keine spezifischen Beschwerden gibt. Die W35 stärkt Deine Milz indem das Qi belebt und bewegt wird. Leberblut wird aufgebaut und in Schwung gebracht. Auch den klassischen Alterserscheinungen wie Bluthochdruck und erhöhte Blutzucker- und Cholesterinwerte können abgefedert werden.

Dr. Weidinger empfiehlt eine Kur von bis zu drei Monaten. Nach einem Monat Pause kann die Anwendung bei Bedarf wiederholt werden. Nicht umsonst nennt er diese Mischung das „ultimative Anti-Aging-Tonikum“. Klingt doch vielversprechend, oder?

Bist Du ein Mann?  → Spür in Dich rein, welche Punkte Dich ansprechen. Bei Bedarf ruf den Arzt Deines Vertrauens an. Das darfst Du Dir wert sein.

Bist Du eine Frau?  → Es gibt sicher Männer, die Dir am Herzen liegen. Gib ihnen einen „friendly reminder“, dass ihre Gesundheit wichtig ist. Teile zB mit ihnen diesen Artikel. Kleine Taten können oft Großes bewirken.

Wir in der Westend Apotheke sind wie immer für Deine Fragen und Anliegen da – online per mail und facebook und offline zu unseren Öffnungszeiten in der Apotheke.

Quellen:

****************
Dieser Artikel wurde nach bestem Wissen und Gewissen verfasst und ersetzt keinen Arztbesuch. Die Umsetzung jeglicher Tipps liegt in der Eigenverantwortung der Leserinnen und Leser.

Das könnte dich auch interessieren