GastroMed Madaus® Tropfen 50ml +Extrakte aus 8 Heilpflanzen+ +Rezeptfreies Arzneimittel+

19,45 

GastroMed Madaus® Tropfen

 

Kategorie
Rezeptfreies Arzneimittel

Wirkstoffe
Extrakte aus 8 Heilpflanzen

Anwendungsgebiete
GastroMed Madaus® Tropfen sind ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Unterstützung der Verdauungsfunktion bei leichten Magen-Darm- Beschwerden, Völlegefühl und Blähungen, bei Appetitlosigkeit sowie bei leichten krampfartigen Beschwerden.

Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Magen & Darm Tropfen
Magen-Darm-Beschwerden können sehr unterschiedlich sein und verschiedene Ursachen haben. GastroMed Madaus® ist ein Arzneimittel mit Mehrfachwirkung und enthält 8 Heilpflanzen- Extrakte, die im gesamten Magen-Darm-Bereich zusammen wirken. So können GastroMed Madaus® Tropfen bei einer Vielzahl von unterschiedlichen Magen-Darm-Problemen helfen:

  • zur Unterstützung der Verdauungsfunktion
  • bei leichten Magen-Darm-Beschwerden
  • Völlegefühl und
  • Blähungen,
  • bei Appetitlosigkeit sowie
  • bei leichten krampfartigen Beschwerden.

 

GastroMed Madaus® Tropfen sind ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel. Die Wirkung der Inhaltsstoffe auf Magen und Darm gilt auf Grund der langjährigen Verwendung als erwiesen.

GastroMed Madaus® Tropfen enthalten nur unbedenkliche Wirkstoffe und können daher bei Bedarf auch längerfristig eingenommen werden. Zeitgemäße Rezeptur ohne Schöllkraut1.

8 Heilpflanzen mit Tradition für Ihr Wohlbefinden
Enzianwurzel: unterstützt die Magen- und Darmtätigkeit
Pfefferminzblätter: wirken gegen Übelkeit und Erbrechen
Melisse: wirkt beruhigend auf Magen und Darm
Kamillenblüten: wirken entzündungshemmend
Angelikawurzel: reduziert Säure im Magen und verbessert die Verdauung
Süßholzwurzel: schützt die Magenschleimhaut und wirkt krampflösend
Mariendistelfrüchte: wirken zellschützend
Kümmel: wirkt entblähend
Ursachen für Magen-Darm-Beschwerden
Magen-Darm-Beschwerden treten häufig in Zusammenhang mit dem Essen auf. Üppige und ungewohnte Speisen im Urlaub oder wildes Durcheinander-Essen während der Feiertage stellen für den Magen-Darm-Trakt eine große Belastung dar. Oft ist aber nicht das Essen allein Auslöser für die unangenehmen Symptome. Auch Stress – insbesondere schnelles oder hastiges Essen – und ein hektischer Lebensstil können sich im wahrsten Sinne des Wortes auf den Magen schlagen.

Art der Anwendung
Vor oder zu den Mahlzeiten in etwas Flüssigkeit einnehmen.

Dosierung
3mal tgl. 20 Tropfen. Für Kinder nicht empfohlen.

Besondere Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung Kinder
Da keine ausreichend dokumentierten Daten vorliegen und wegen des Alkoholgehaltes werden
GastroMed Madaus Tropfen bei Kindern unter 12 nicht empfohlen.

Dieses Arzneimittel enthält pro Dosis 0,27 mg Alkohol. Es besteht ein gesundheitliches Risiko für Patienten, die unter Alkoholismus leiden.

Der Alkoholgehalt ist bei Schwangeren bzw. Stillenden sowie bei Kindern und Patienten mit erhöhtem
Risiko auf Grund einer Lebererkrankung oder Epilepsie zu berücksichtigen.