<<Zurück

Fit und glücklich: Dein TCM Sommer-Guide

Endlich Sommer und ein bisschen unbeschwerte Zeit! Laut TCM-Kalender hat der Sommer schon im Mai begonnen. Doch wenn Du hinspürst, ist die richtige Sommerqualität meist ab Mitte Juni zu spüren.

Sommer Qualitäten

In der traditionell chinesischen Medizin wird der Sommer dem Element Feuer zugeordnet und der Farbe Rot. Da ist der Weg zum entsprechenden Organ, dem Herzen nicht weit. Auch der Dünndarm darf mit dazu. Die entsprechende Emotion ist die Freude und der bittere Geschmack trägt die Würze zum Sommer bei. Hier bekommst Du mehr Infos zu Herz und Dünndarm.

Lebensmittel, die Dich im Sommer besonders gut nähren

  • Blutbildend sind die roten Früchte wie Erdbeeren, Himbeeren, Ribisel (rote Johannisbeeren), Heidelbeeren, Kirschen,… – natürlich ein paar frisch genascht, und einen Teil als Rote Grütze oder Kompott zubereitet.
  • Wurzelgemüse stärkt das Milz-Qi, Deine Verdauung, die durch die größere Menge an Rohkost im Sommer leicht geschwächt wird. Sie äußert sich dann in Blähungen, Durchfall und Co. Also greif gerne zu Karotten, Kartoffeln, Fenchel, Zucchini.
  • Das Kräuterkisterl ist ein Geschenk im Sommer: Basilikum, Thymian, Dill, Petersilie, Schnittlauch, Minze, … Nutze die Fülle und peppe jede Deiner Mahlzeiten mit diesen Energiespendern auf.
  • Eine kleine Prise vom bitteren Geschmack stärkt Herz und Verdauung. Ein kleiner Espresso nach dem Essen spendet also mehr als nur das Gefühl, im Urlaub zu sein.

Alarmstufe rot! Hilfe gegen unangenehme Sommer-beschwerden

Manchmal schlagen auch die nicht so tollen Seiten des Sommers zu.

  • Insektenstiche: Oft schützen Sprays zur Vorbeugung. Wenn die Tierchen doch zugeschlagen haben, jucken die Stellen oft unerträglich. Ein kühlendes Gel mit juckreizstillenden Stoffen kann Abhilfe schaffen. Ebenso helfen pflanzliche Extrakte aus Spitzwegerich und Hamamelis.
  • Lippenherpes: oje, die Sonne lässt manchmal kleine Bläschen sprießen. Akut helfen antivirale Salben und zur Unterstützung des Immunsystems, Zink, L-Lysin und Melisse. Vorbeugen ist am besten: verwende einen Lippenstift mit hohem UV-Schutz.

  • Rote Flecken und Punkte: Hautausschläge können unterschiedliche Ursachen haben. Manchmal liegen Nahrungsmittelunverträglichkeiten vor, oder ein neues Sonnenschutzmittel wird nicht vertragen. Kühle Umschläge mit Aloe Vera lindern. Sollte nach 2- 3 Tagen keine Besserung eintreten, ist es ratsam, ärztlichen Rat einzuholen.
  • Sonnenstich: der Kopf glüht, Du hast einfach zu viel Sonne abbekommen. Vielleicht ist Dir sogar schwindlig oder übel. Wichtigste Maßnahme: ab ins Kühle, in den Schatten. Flüssigkeit und Elektrolyte stabilisieren den Kreislauf. In tropischen Ländern werden manchmal Früchte leicht gesalzen gegessen (wie toll!). Auch hier gilt: gut beobachten und im schlimmsten Fall um Hilfe bitten.

7 einfache aber wirkungsvolle Tipps für einen unbeschwerten sommer

  • Trinke ca. 2 Liter stilles Wasser pro Tag
  • Bau in Deinen Speiseplan auch einen guten Anteil gekochte Speisen ein. Sie müssen nicht heiß gegessen werden, sind jedoch bekömmlicher für Dich als reine Rohkost. zB. Salate mit Reis oder gedünstetem Gemüse, Linsen oder Kichererbsen, Ofenkartoffel, Kompotte, Fruchtmus, …
  • Achte auf ausreichend Schlaf. Schlafen ist Yin-Tanken, und das ist in dieser yangigen Zeit für Dein Gleichgewicht wohltuend.
  • Zum Abkühlen lege Dir ein paar Blätter Pfefferminze in Dein Getränk, zB in einen Tee wie in den südlichen Ländern.
  • Ätherisches Pfefferminzöl auf die Schläfen oder in den Nacken hat ebenfalls einen kühlenden Effekt
  • ein Fußbad mit Rosmarin bringt wieder Schwung in Deine Beine
  • genieße nährende, freudige Momente mit Deinen Herzensmenschen

Die TCM-Mischung für Shen – den Geist des Herzens

Die W25 Weidinger-Mischung „Shen zur Ruhe“ ist eine Konstitutionsmischung für den Herz-Blut-Mangel. Die Einnahme ist gerade jetzt im Sommer, in der Herz-Zeit sehr wirksam und empfehlenswert, um den Körper optimal in dieser Jahreszeit zu unterstützen. Dafür müssen (noch) keine Symptome vorliegen. Wenn Du eine Tendenz zu einer Mangelerscheinung erkennst, tust Du Dir für ein paar Wochen mit dieser Mischung absolut etwas Gutes.

Entspannt reisen mit gut ausgerüsteter Reiseapotheke

Bevor es für Dich auf Urlaub geht, checke Deine Reiseapotheke! Wir helfen Dir gerne dabei, ein für Dich passendes Paket zu schnüren.

Das Westend Team wünscht von Herzen einen wunderbaren Sommer! ♡

Quellen:

  • Hemm, Noll: Die Organuhr
  • Weidinger: Die chinesische Hausapotheke

Dieser Artikel wurde nach bestem Wissen und Gewissen verfasst und ersetzt keinen Arztbesuch. Die Umsetzung jeglicher Tipps liegt in der Eigenverantwortung der Leserinnen und Leser.

Das könnte dich auch interessieren